Liegenschaft
LgNr.
Dienststelle
Projekt
Datum

Projektparameter — Eingabe

UTM-Zone
Ostwert (East) ohne Zonenkennziffer [m]
Hochwert (North) [m]
mittlere Normalhöhe (NHN) [m]

Maßstäbe aus Höhenreduktion und UTM-Projektion

Höhenmaßstab
Projektionsmaßstab
Projektmaßstab

Auswirkungen des Projektmaßstabes

Streckenverzerrung
Strecke auf Geländeniveau Projizierte Strecke Streckenabweichung

Zulässige Objektmaßabweichungen gemäß DIN 18202 und DIN 18710-1

Nennmaß­bereiche Strecken­abweichung Grenzabweichungen DIN 18202 Grenzabweichungen DIN 18710-1
s <= 1m
1m < s <= 3m
3m < s <= 6m
6m < s <= 15m
15m < s <= 30m
30m < s
maximale Streckenlänge im Toleranzbereich der DIN 18202
maximale Streckenlänge im Toleranzbereich der DIN 18710

Transformation ETRS89/UTM → lokal

Schwerpunktverschiebung in den Nullpunkt

Verschiebung in Ost-Richtung
Verschiebung in Nordrichtung-Richtung

Maßstabanpassung

Maßstab

Drehung

Drehwinkel (Dezimalgrad) gegen den Uhrzeigersinn °

Nullpunktanpassung

Verschiebung in Y-Richtung (Ost) m
Verschiebung in Y-Richtung (Nord) m

Transformation lokal → ETRS89/UTM

Nullpunktanpassung

Verschiebung in Y-Richtung (Ost)
Verschiebung in Y-Richtung (Nord)

Drehung

Drehwinkel (Dezimalgrad) gegen den Uhrzeigersinn

Maßstabanpassung

Maßstab

Schwerpunktverschiebung

Verschiebung in Ost-Richtung
Verschiebung in Nord-Richtung

Zielsetzung und Haftungsausschluss

Das Online-Berechnungsformular „ETRS89/UTM-Projektmaßstab und Planungskoordinatensystem“ soll die Erstellung planungskonformer CAD-Daten aus digitalen, raumbezogenen Daten im Koordinatenreferenzsystem ETRS89/UTM, u. a. aus Auszügen der Liegenschaftsbestandsdokumentation, unterstützen. Dadurch soll insbesondere eine Hilfestellung zur Beurteilung der Notwendigkeit der Transformation von ETS89/UTM-Daten in lokale Koordinatenreferenzsysteme geleistet werden.

Die Berechnungsgrundlagen und die fachlichen Zusammenhänge können der Handreichung ETRS89/UTM bei Planungsaufgaben - Modul 2: Erstellung planungskonformer CAD-Daten (www.bfrvermessung.de → Materialien → Verfahrensbeschreibungen) entnommen werden.

Dieses Online-Berechnungsformular wurde mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die Internetredaktion beim Landesamt GeoInformation Bremen und die Herausgeber, das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat sowie das Bundesministerium der Verteidigung, schließen eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Ergebnisse aus.

Das Berechnungsformular ist aufrufbar unter h​ttps://www.bfrvermessung.de/index.php?id=244

© 2021 Landesamt GeoInformation Bremen